Die Kulturseiten der Alexandrowka

Der Jahreshöhepunkt in der Kolonie Alexandrowka

Alexandrowka 2011 —
Der Jahreshöhepunkt in der Kolonie Alexandrowka

Publikumsrekord in der Welterbestätte

Mehr als 10.000 Gäste besuchten am dritten Juli-Wochenende das fünfte Festival der russischen Kultur »Alexandrowka 2011«. Das 2007 begründete Festival überflügelte damit alle bisherigen Besucherzahlen. Mehr dazu >

Das Beste

Da steppte der Misckka-Bär! Höhepunkte waren die Auftritte von »Cosmonautix« und »Skazka-Orchestra«, das Alexandrowka-Sängertreffen und der historische Luisen-Umzug. Mehr dazu >

Offene Höfe

Hereinspaziert und umgeschaut - die Offenen Alexandrowka-Höfe erfreuten sich größter Beliebtheit. Sie sind das Herzstück der Alexandrowka-Festivals. Mehr dazu >

Ein Dorf als Bühne

Mehr als 200 Künstler, Vereine, Kunsthandwerker und Anbieter seltener Spezialitäten verbreiteten mit landestypischen künstlerischen, handwerklichen und kulinarischen Angeboten russisches Flair. Mehr dazu >

Danksagung

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren auf das Herzlichste für ihre Unterstützung! Mehr dazu >

Alexandrowka 2011

Obstwiesen, Äpfel und mehr

 Wissenswertes zum Lennéschen Entwurf des Architektur- und Gartenbaudenkmals Russische Kolonie Alexandorwka: hier >>.

Die Kolonie Alexandrowka

 ein Ensemble bestehend aus 14 im russischen Stil errichteten Häusern. Alle Häuser und Ihre einstigen Bewohner hier >>.

Publizieren Sie Ihre Veranstaltung

 auf den Kulturseiten der Russischen Kolonie Alexandrowka.
Events zu oder über Russland, zur Alexandrowka, russischer Musik, Ausstellungen u.a. werden gerne von unserer Redaktion entgegengenommen. Nutzen Sie unsere Kontaktseite und senden Sie uns Ihre Veranstaltungsinformationen.
|  Satzung  |  Impressum  |